Moderation

Austausch

befördern

Moderation

Austausch

befördern

ein
Unverbindliches
Angebot
anfordern

Ihr Team steht vor neuen Aufgaben und Sie wünschen sich eine externe Moderation, damit Sie sich als Führungskraft beim nächsten Workshop voll und ganz auf den Inhalt konzentrieren können?

Sie planen eine Konferenz und suchen eine erfahrene Moderatorin, die für einen konstruktiven Austausch und damit für einen Mehrwert für alle Teilnehmenden sorgt?

Sie sind Konzertveranstalter und suchen eine fachlich versierte und charmante Moderatorin, etwa für ein Konzert oder Künstlergespräch?

 

Profitieren Sie von meiner Expertise als systemisch ausgebildete Moderatorin mit langjähriger praktischer Erfahrung. Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!

Ihr Team steht vor neuen Aufgaben und Sie wünschen sich eine externe Moderation, damit Sie sich als Führungskraft beim nächsten Workshop voll und ganz auf den Inhalt konzentrieren können?

Sie planen eine Konferenz und suchen eine erfahrene Moderatorin, die für einen konstruktiven Austausch und damit für einen Mehrwert für alle Teilnehmenden sorgt?

Sie sind Konzertveranstalter und suchen eine fachlich versierte und charmante Moderatorin, etwa für ein Konzert oder Künstlergespräch?

 

Profitieren Sie von meiner Expertise als systemisch ausgebildete Moderatorin mit langjähriger praktischer Erfahrung. Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!

ein Unverbindliches
Angebot anfordern

Organisationsintern:

Workshops, Foren, Summits, Kickoffs

Details

Meine besondere Leidenschaft ist die Moderation (Facilitation) von organisationsinternen Workshops. Dabei kann es unter anderem um folgende Themen gehen:

      • Zusammenarbeit strukturieren
      • Entscheidungsprozesse gestalten
      • Ziele definieren
      • Vorhaben strukturieren
      • neue Lösungen finden
      • konkrete Maßnahmen planen
      • Teamspirit steigern
      • Hürden identifizieren und ausräumen
      • Ressourcen identifizieren und nutzen

Eine externe Moderation ist insbesondere dann sinnvoll, wenn einer der folgenden Punkte zutrifft:

      • Sie möchten als Führungskraft als Teil des Ganzen Ihren Fokus auf das Mitdenken, -gestalten und -reden legen.
      • Sie konzentrieren sich lieber auf den Inhalt als auf die Moderation oder den Prozess.
      • Sie wünschen sich passgenaue neue Impulse, Methoden oder Abläufe für Ihren Workshop.
      • Die allgemeine Atmosphäre im Team ist angespannt oder schwierig.

Was Sie von mir erwarten können:

      • Erfahrung und Expertise als systemisch ausgebildete Moderatorin

      • professionelle Vorbereitung: Zielklärung, Format- und Methodenauswahl sowie passende Fragestellungen

      • den Prozess immer im Blick: Ziel, Zeit, Teilnehmende

      • Erfahrung mit Methoden wie systemischen Kreativitätstechniken, Open Space, World Café und Liberating Structures – sowohl in Off- als auch Online-Formaten

      • valide und pragmatische Ergebnisse

Fachöffentlichkeit:

Konferenzen, Fachtage, Symposien, Podiumsdiskussionen

Details

Als Moderatorin verstehe ich mich als gute Gastgeberin und Anwältin des Publikums. Ich vermittele zwischen Bühne und Publikum, zwischen Inhalt und Mensch, zwischen Referierenden und Teilnehmenden. Egal ob Tagung, Fachtag oder Podiumsgespräch: Das Ziel der Veranstaltung und die Bedürfnisse des Publikums stehen immer an erster Stelle.

 

Bestens vorbereitet und trotzdem spontan

Kurzfristig abgesagte oder neue Programmpunkte, die Laune des Gesprächspartners, die Stimmung des Publikums: Nicht alles ist bei Live-Veranstaltungen vorhersehbar. Gerade das macht den Reiz für mich aus. Ich stelle mich flexibel und souverän auf jede Situation ein und behalte den Faden in der Hand. Damit das Publikum anschaulich informiert und der Veranstalter rundum zufrieden ist – und am Ende alle positiv überrascht und gut unterhalten den Saal verlassen.

 

Arbeitsweise und Formate

Gemeinsam klären und definieren wir das Ziel Ihrer Veranstaltung. Darauf basierend berate ich Sie in Bezug auf Konzeption und Dramaturgie. Profitieren Sie von meiner Erfahrung mit zahlreichen Formaten wie Open Space, World Café, Speed Dating, soziometrische Aufstellung, Fish Bowl, Liberating Structures sowie digitalen Tools zur Beteiligung aller Teilnehmenden. Eine gründliche inhaltliche Einarbeitung sowie Vorgespräche mit allen Podiumsteilnehmenden sind für mich selbstverständlicher Teil meiner Arbeit.

Für mich ganz zentral: Ich arbeite mit Methoden, die die Interaktion anregen. Damit Austausch und Netzwerken nicht den Pausen und dem Zufall überlassen werden.

 

Was Sie von mir erwarten können:

  • über 10 Jahre Erfahrung und Expertise
  • eine Sparringspartnerin, die mitdenkt
  • Beratung zu Konzeption und Methoden ohne Schema F
  • Formate, die sinnvoll sind
  • professionelle Vorbereitung
  • lebendige Moderation und Publikumsansprache jenseits von 0815-Floskeln

Fachöffentlichkeit:

Konferenzen, Fachtage, Symposien, Podiumsdiskussionen

Details

Als Moderatorin verstehe ich mich als gute Gastgeberin und Anwältin des Publikums. Ich vermittele zwischen Bühne und Publikum, zwischen Inhalt und Mensch, zwischen Referierenden und Teilnehmenden. Egal ob Tagung, Fachtag oder Podiumsgespräch: Das Ziel der Veranstaltung und die Bedürfnisse des Publikums stehen immer an erster Stelle.

 

Bestens vorbereitet und trotzdem spontan

Kurzfristig abgesagte oder neue Programmpunkte, die Laune des Gesprächspartners, die Stimmung des Publikums: Nicht alles ist bei Live-Veranstaltungen vorhersehbar. Gerade das macht den Reiz für mich aus. Ich stelle mich flexibel und souverän auf jede Situation ein und behalte den Faden in der Hand. Damit das Publikum anschaulich informiert und der Veranstalter rundum zufrieden ist – und am Ende alle positiv überrascht und gut unterhalten den Saal verlassen.

 

Arbeitsweise und Formate

Gemeinsam klären und definieren wir das Ziel Ihrer Veranstaltung. Darauf basierend berate ich Sie in Bezug auf Konzeption und Dramaturgie. Profitieren Sie von meiner Erfahrung mit zahlreichen Formaten wie Open Space, World Café, Speed Dating, soziometrische Aufstellung, Fish Bowl, Liberating Structures sowie digitalen Tools zur Beteiligung aller Teilnehmenden. Eine gründliche inhaltliche Einarbeitung sowie Vorgespräche mit allen Podiumsteilnehmenden sind für mich selbstverständlicher Teil meiner Arbeit.

 

Was Sie von mir erwarten können:

  • über 10 Jahre Erfahrung und Expertise
  • eine Sparringspartnerin, die mitdenkt
  • Beratung zu Konzeption und Methoden
  • Formate, die sinnvoll sind
  • professionelle Vorbereitung
  • lebendige Moderation und Publikumsansprache jenseits von 0815-Floskeln

Öffentlichkeit:

Konzerte, Konzerteinführungen, Künstlergespräche

Details

Einen besonderen inhaltlichen Schwerpunkt bildet bei mir die Musik, sei es in der Moderation von Konzerten, Künstlergesprächen oder Konzerteinführungen. Ich lade Menschen ein, klassische Musik als eine Bereicherung für sich zu entdecken oder Kenntnisse zu vertiefen. Dabei beziehe ich ebenso Themen aus dem Lebensalltag des Publikums wie des Komponisten ein:

 

Bezugspunkte zur Musik schaffen

Inwiefern war die Sinfonie für Gustav Mahler die „ganze Welt“ und warum können wir uns noch heute in seiner Musik wiederfinden? Welche Rolle spielte das diktatorische System für Schostakowitschs Musik, in dem sie entstand? Warum komponierte ausgerechnet der „provinzlerische Tölpel“ Anton Bruckner so monumentale Sinfonien? Und was hat Tschaikowskys Klavierkonzert in einer Joghurt-Werbung zu suchen?

 

Den Musiker als Menschen zeigen

Ich durfte bereits mit zahlreichen namhaften Künstler*innen Interviews und Podiumsgespräche führen, darunter Rudolf Buchbinder, Isabelle Faust, Julia Fischer, Sol Gabetta, Alban Gerhardt, Martin Grubinger, Augustin Hadelich, Martin Helmchen, Gidon Kremer, Igor Levit, Nils Mönkemeyer, Sir Antonio Pappano, Baiba & Lauma Skride, Jan Vogler u.v.a. Meine Leidenschaft ist es, den Menschen hinter der Bühnenfigur sichtbar zu machen.

Das sagen meine Kundinnen:

{

Mit ihrer verbindlichen und kreativen Art hat Friederike Holm mit ihrer Moderation wesentlich zum Gelingen unseres Fachkongresses zum Thema „Vereinbarkeit von Beruf & Pflege“ beigetragen. Dank ihrer Impulse konnte sie wertvollen Austausch zwischen den Teilnehmenden initiieren und hat gleichzeitig den Spannungsbogen mit Leichtigkeit gehalten. Sie sorgte für den roten Faden, hat in gutem Maße gesteuert und ebenso den Podiumsteilnehmenden Raum gegeben. Die Zusammenarbeit war uns eine große Freude!​

Greta Ollertz

Projektleitung, Kuratorium Deutsche Altershilfe

{

Für die Junge Deutsche Philharmonie hat Friederike Holm eine Podiumsrunde zum 50jährigen Jubiläum des Orchesters moderiert, bei der drei Generationen von Orchestermitgliedern einen persönlichen Einblick in die Geschichte des Orchesters gegeben haben. Als Moderatorin hat Friederike Holm der Runde den genau richtigen Rahmen gegeben: Zugespitzt aufs Wesentliche und gleichzeitig unterhaltsam und frisch! Überaus wertvoll waren für uns auch ihre Ratschläge zur Vorbereitung und zum Ablauf der gesamten Veranstaltung – dafür herzlichen Dank!

Judith Zimmermann
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing / Education
Junge Deutsche Philharmonie

{

14 verschiedene Podiumsdiskutant*innen, über 50 Symposiumsteilnehmer*innen und ein unendlich weit aufgefächerter Themenkanon – fachkundig, unaufdringlich und zielorientiert führte Friederike Holm durch den Tag des Symposiums „Ensemblelandschaft in der aktuellen Musik“ der Internationalen Ensemble Modern Akademie in Frankfurt. Von Moderation der Foren bis hin zur Anleitung von Open Space Formaten war alles gefragt. Souverän trug Friederike Holm wesentlich zum Gelingen des Tages bei – ganz herzlichen Dank dafür!

Christiane Engelbrecht

Geschäftsführerin, Internationale Ensemble Modern Akademie e.V.

{

Ein Glücksgriff! Friederike Holm hat die YEAH! Preisverleihung mit vorhergehender Projektbörse superprofessionell und fachlich fundiert präsentiert. Den vierstündigen Moderationsmarathon bewältigte sie virtuos zweisprachig, ohne dabei an Leichtigkeit zu verlieren. Die Zusammenarbeit war uns eine große Freude!

Lydia Grün
Geschäftsführerin
netzwerk junge ohren e.V./ YEAH Award (2015)

Ich liebe Themenvielfalt und Abwechslung. Meine Auftraggeber sind Kulturinstitutionen, NGOs, Ämter und Ministerien, Verbände und Vereine.

|

Eine Auswahl meiner referenzen:

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner